Junge Union Ditzingen läuft für den guten Zweck

von admin

Stark vertreten, allen voran durch die Führungsspitze der Jungen Union Ditzingen, hieß es am vergangenen Sonntag wieder „Start frei“ für den guten Zweck zugunsten des Mukoviszidose e.V. beim alljährlichen Ditzinger Lebenslauf. Gemeinsam mit CDU-MdL und einstigem JU-Vorsitzenden Konrad Epple ging es los auf die Strecke bei trockenem aber kaltem Aprilwetter, vorbei an der Glems und den unzähligen freiwilligen Helfern und Streckenposten, die anfeuerten und die Kilometerzählbändchen bereit hielten. Von Jung bis Alt waren alle Mitbürger und Mitbürgerinnen aus Ditzingen und der Region, trotz des kalten Wetters, zahlreich vertreten. Die Teilnahme am Ditzinger Lebenslauf ist für die Mitglieder der Jungen Union Ditzingen schon seit vielen Jahren feste Tradition und besondere Herzensangelegenheit. (DD)

 
Die Führungsspitze der JU am Start.

 

Veröffentlichungen

Ditzinger Anzeiger am 28. April 2016, Nr. 17 Seite 19

http://www.ditzingen.de/index.php?id=385?&id=385&no_cache=1&publish[id]=442672&publish[start]=

Zurück